Schlagfertigkeit Nie wieder unfreiwillig sprachlos sein Neu

Sie wollen schlagfertiger reagieren? Sie wollen sich rhetorisch wehren können? Sie wollen sich nicht mehr über sich ärgern, nachdem Sie wortlos waren? Der Kurs „Schlagfertigkeit“ zeigt Ihnen, wie Sie in herausfordernden Situationen die Fassung bewahren und angemessen reagieren können. Er vermittelt Ihnen Techniken, um schnell und elegant unfaire Angriffe zu parieren. Ihre Sprache wird treffsicherer und Sie sind nie wieder sprach- und reaktionslos.

Inhalte: In diesem Workshop geht es um die Abwägung der Grenzen zwischen Schlagfertigkeit und Beleidigung. Lernen Sie, auf einen Angriff angemessen zu reagieren. Bewahren Sie die Selbstachtung und bekommen Sie die Situation in den Griff.

  • Sofortige Reaktion aktivieren – „Warum habe ich nicht gesagt …?“
  • Loslassen von Situationen – „… das muss ich mir nicht bieten lassen!“
  • Reagieren oder Ignorieren? - wirkungsvolle Reaktionstechniken
  • Ignorieren und Nachfragen
  • Dolmetschertechnik und Zitatetechnik
  • Bewusstes Missverstehen
  • Körpersprachliche Reaktionen

Methoden: Theoretische Einheiten, Gruppenübungen, Einzelvorträge, Tai Chi-Bewegungen können auf Wunsch zum Belastungsausgleich geübt werden

Seminarleitung: Dietmar Kirchberg LL.M.

Referent: Angelo Brandl, selbständiger Dozent für Wirtschaft, Recht und Kommunikation, Jurist und Master in Training and Development (MTD), Betriebswirt, Tai Chi-Lehrer

Hauptkategorie:
Fortbildung
Kategorie:
Management
Datum:
15. Oktober 2024
Zeit:
09:00 - 16:00 Uhr
Ort:
Evangelische PflegeAkademie Personalentwicklung
Adresse:
Am Westpark 1, 81373 München
Kosten:
€ 190,00
Rücktritt:

Sie können Ihre Anmeldung bis 14 Tage vor Beginn kostenfrei stornieren. Bei Abmeldung zu einem späteren Zeitpunkt berechnen wir 100% der Gebühr. Selbstverständlich akzeptieren wir eine/n Ersatzteilnehmer/in.

Anmeldung:

Zurück

Kontakt

Evangelische PflegeAkademie
Personalentwicklung

Hilfe im Alter gemeinnützige GmbH
der Inneren Mission München e.V.

Telefon 089 - 54 84 450 - 20
Telefax 089 - 54 84 450 - 29
E-Mail