Fachtag § 4 PflBG - Vorbehaltene Tätigkeiten NEU

Wir freuen uns außerordentlich, dass wir Professor Dr. Klie für dieses bedeutungsvolle Thema gewinnen konnten.

§ 4 Pflegeberufegesetz normiert erstmals für Pflegefachpersonen ihnen allein übertragene Vorbehaltsaufgaben. Es handelt sich um einen absoluten Berufsvorbehalt. Er gilt, soweit der Kern der Vorbehaltsaufgaben betroffen ist, nämlich die Steuerung des Pflegeprozesses, gegenüber allen anderen Berufen - auch gegenüber den Ärzten.

Was ist der Inhalt der Vorbehaltsaufgaben, wie lässt sich ein pflegewissenschaftlicher Begründungszusammenhang herstellen? Welche rechtlichen Fragen sind mit dem Konzept der Vorbehaltsaufgaben verbunden? Welche Implikationen haben die Vorbehaltsaufgaben für die Arbeitsorganisation im Gesundheits- und Pflegewesen?

Auf der Basis der Beratung der Arbeitsgruppe Vorbehaltsaufgaben der Arbeits- und Sozialminister- und Gesundheitsministerkonferenz sollen diese Fragen vor- und zur Diskussion gestellt werden.

Wir bitten Sie sehr herzlich um eine rasche Anmeldung, da die Teilnehmeranzahl auf Grund Covid-19 begrenzt ist. Die Anmeldungen werden anhand des Eingangs berücksichtigt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass für diese Veranstaltung die 2G-Regel gilt. Das bedeutet, dass ausschließlich vollständig geimpfte oder genesene Besucher*innen einlassberechtigt sind. Unter den genannten Bedingungen fällt die Maskenpflicht weg.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung und auf einen spannenden Austausch mit Ihnen!

Hauptkategorie:
WissensUpdate
Kategorie:
Pflegekurse
Datum:
26. Januar 2022
Zeit:
13:00 - 16:00 Uhr
Ort:
Evangelische PflegeAkademie • Personalentwicklung
Adresse:
Am Westpark 1 - 3, 81373 München
Kosten:
€ 90,00
Rücktritt:

Sie können Ihre Anmeldung bis 14 Tage vor Beginn kostenfrei stornieren. Bei Abmeldung zu einem späteren Zeitpunkt berechnen wir 100% der Gebühr. Selbstverständlich akzeptieren wir eine/n Ersatzteilnehmer/in.

Anmeldung:

Zurück

Kontakt

Evangelische PflegeAkademie • Personalentwicklung

Hilfe im Alter gemeinnützige GmbH
der Inneren Mission München

Telefon 089 - 54 84 450 - 20
Telefax 089 - 54 84 450 - 29
E-Mail