15. April 2019

Delegierbare Behandlungspflege - Lehrgang für Pflegehelfer

Inhalt des Lehrgangs:

  • Medikamentenabgabe/Arzneimittellehre
  • Umgang mit Notsituationen
  • Diabetes mellitus
  • Blutzuckermessung
  • Haut- und Dekubitusversorgung (bis Stadium 1)
  • S. c.-Injektion
  • Flüssigkeitsbilanzierung
  • Blutdruck und Blutdruckmessung
  • Hygiene und Eigenschutz
  • Verabreichung von Augentropfen und Augensalbe
  • Umgang mit Kompressionsstrümpfen
  • Klistier und Klysma
  • Nicht invasive Verbände
  • Inhalation
  • Kältetherapie
  • Medizinische Einreibungen
  • Percutan-endoskopische Gastrostomie (PEG)
  • Suprapubischer
  • Fistelkatheter (SPK)
  • Dokumentation
  • Grenzen der delegierbaren Behandlungspflege
  • Haftungsrecht
  • Dokumentation
15. April 2019

Start


15. April 2019

Zielgruppe:
Mindestens den Kenntnisstand einer Schwesternhelferin / eines Pflegehelfers, gute Deutsch-Kenntnisse in Wort und Schrift

Anwesenheitstage: 8 Tage

Seminargebühr:
€ 850,-, Ratenzahlung
€ 800,-, bei Einmalzahlung

Zurück

Kontakt

Evangelische PflegeAkademie
Personalentwicklung • Fort- und Weiterbildung

Hilfe im Alter gemeinnützige GmbH
der Inneren Mission München

Telefon 0 89 - 54 84 450 - 20
Telefax 0 89 - 54 84 450 - 29
Email