24. Oktober 2018 - 25. Oktober 2018, 14. November 2018, 11. - 12. Dezember 2018

Palliative Care, Aufbaumodul

Das Seminar bietet den Pflegekräften, die als Palliative Care-Weitergebildete in den Einrichtungen der stationären Altenhilfe bereits tätig sind, einen Überblick über palliativ relevante, geriatrischen Erkrankungen, Schmerztherapie bei geriatrischen Erkrankungen, Umgang mit Bedarfsmedikation, Ernährung und Flüssigkeitsgabe (insbesondere Demenz und Parkinson), Selbstbestimmung und Patientenverfügung, Kommunikation mit Ärzten, Kommunikation mit Angehörigen und ethische Konflikte.

24. Oktober 2018 - 25. Oktober 2018, 14. November 2018, 11. - 12. Dezember 2018

Start


24. Oktober 2018

Zielgruppe:
Professionell Pflegende

Anwesenheitstage: 5 Tage

Seminargebühr: € 430,-

Kursleitung:
Hans Steil
, Gesundheits- und Krankenpfleger, ehemal. Pflegedienstleitung in der Altenpflege, Palliativ-Geriatrischer Dienst des CHV

Pfarrerin Dorothea Bergmann, Pfarrerin/Supervisorin DGSv/ DGfP, Trainerin für Ethikberatung im Gesundheitswesen (AEM), Gestalttherapeutin (n. F. Perls), Fachstelle: Spiritualität – Palliative Care – Ethik – Seelsorge Hilfe im Alter gemeinnützige GmbH (IMM)

Zurück

Kontakt

Evangelische PflegeAkademie
Personalentwicklung • Fort- und Weiterbildung

Hilfe im Alter gemeinnützige GmbH
der Inneren Mission München

Telefon 0 89 - 54 84 450 - 20
Telefax 0 89 - 54 84 450 - 29
Email