11. Juli 2019 - 13. Juli 2019
10. Oktober 2019 - 12. Oktober 2019

Palliative Care, Aufbaumodul

Das Seminar bietet den Pflegekräften, die als Palliative Care-Weitergebildete in den Einrichtungen der stationären Altenhilfe bereits tätig sind, eine Vertiefung des erworbenen Wissens aus dem Basisseminar. Zusätzlich werden im Aufbaumodul die Themen Bewegen, Ästhetik, Spiritualität und Konzepterstellung eine zentrale Rolle spielen.

Inhalte des Seminars:

  • palliative Kinästhetik
  • ästhetisches Wohlbefinden
  • Konzepterstellung Palliative Care und Umsetzung
  • ethische Aspekte und innere Haltung/Verständnis von Care
  • gelingende Teamarbeit

Lehrgangsziele: Sie erwerben

  • die Kompetenz, kinästhetische Ansätze in der Palliative Care durchzuführen
  • die Fähigkeit zu erkennen und Maßnahmen einzuleiten um das ästhetische Wohlbefinden zu fördern
  • die Kompetenz, Konzepte zu erstellen um eine palliative Versorgung in Ihrer Einrichtung umzusetzen
  • die Fähigkeit im interdisziplinären Team zu kommunizieren
  • eine Reflexionsfähigkeit von ethischen Konflikten
11. Juli 2019 - 13. Juli 2019
10. Oktober 2019 - 12. Oktober 2019

Start


11. Juli 2019
10. Oktober 2019

Zielgruppe: Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Basisseminars Palliative Care

Seminarleitung: Andreas Zuber

Dozenten:
Helene Schäffer,
Kinaesthetics-Trainerin
Ivana Weber, Fachkosmetikerin, Ausbilderin für medizinische Pigmentierungen und Visagistin
Susanne Englisch Dipl.-Pflegewirtin (FH), Krankenschwester, Business- und Management Coach (ECA), Paar- und Familiencoach (ECA), NLP-Practitioner (DGNLP), Coach für Führungskräfte in der Pflege, Dozentin für Pflegeberufe
Dr. Jörg Augustin, Facharzt für Allgemeinmedizin, Palliv Mediziner
Pfarrerin Dorothea Bergmann, Supervisorin DgSv, Trainerin für Ehtikberatung im Gesundheitswesen (AEM), Gestalttherapeutin (n. F. Perls)
Katharina Theißing, Team stationäre Pflege im Christophorus Hospiz Verein, Hospizhelferin

Seminargebühr: € 480,00

Zurück

Kontakt

Evangelische PflegeAkademie
Personalentwicklung • Fort- und Weiterbildung

Hilfe im Alter gemeinnützige GmbH
der Inneren Mission München

Telefon 0 89 - 54 84 450 - 20
Telefax 0 89 - 54 84 450 - 29
Email