25. Juli 2019 - 26. Juli 2019

Fallverantwortliches Pflegeorganisationssystem in Anlehnung an Primary Nurse • Einführungsseminar für Einrichtungsleitungen, Pflegedienstleitungen und Qualitätsbeauftragte

Die Herausforderungen haben in personeller (Personalmangel, Fluktuation), qualitativer (nationale Ex- pertenstandards, Qualitätsmanagement), strukturell-wirtschaftlicher (Zusammenlegung von Pflegestationen) Sicht zugenommen und ein Ende der körperlichen und psychischen Belastungen der Leistungsträger ist nicht absehbar. Wir sehen die Notwendigkeit, dass die Pflegenden dringend Strukturen und Prozesse benötigen, die

  • den Bewohnerinnen und Bewohner gerecht werden, und damit wieder die jeweilige Person in den Vordergrund rücken oder deutlicher formuliert: weg von der Verrichtungspflege und dem Funktionieren
  • die Pflegenden in Ihrer Handlungskompetenz stärken und damit in Ihrer Tätigkeit wieder wirksam werden lassen.

Ein fallverantwortliches Pflegeorganisationssystem in Anlehnung an Primary Nurse - Seminar für Einrichtungsleitungen, Pflegedienstleitungen und Qualitätsbeauftragte ist keine Möglichkeit

  • um Pflegepersonal einzusparen oder
  • Verantwortlichkeiten abzuwälzen.

Daher halten wir es für unverzichtbar, dass alle Einrichtungsleitungen, Pflegedienstleitungen und Qualitätsbeauftragten das Einführungsseminar besuchen, um Ihre pflegenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Einführung und gelingenden Umsetzung zu unterstützen.

25. Juli 2019 - 26. Juli 2019

Start


25. Juli 2019

Zielgruppe: Einrichtungsleitungen, Pflegedienstleitungen und Qualitaätsbeauftragten

Seminarleitung: Susanne Hofmann M.Sc.

Kosten: € 550,00

Zurück

Kontakt

Evangelische PflegeAkademie
Personalentwicklung • Fort- und Weiterbildung

Hilfe im Alter gemeinnützige GmbH
der Inneren Mission München

Telefon 0 89 - 54 84 450 - 20
Telefax 0 89 - 54 84 450 - 29
Email