10. März 2020

Fachtag QPr • Indikatorengestütztes Verfahren zur vergleichenden Messung und Darstellung von Ergebnisqualität

Zum 01.11.2019 treten die neuen Qualitätsprüfungsrichtlinien für die vollstationäre Pflege in Kraft. Ab 01.10.2019 führen die Einrichtungen parallel dazu Selbstbewertungen anhand von Ergebnisindikatoren durch.

Um ein Überblick der Selbstbewertungen und die Vorgaben der neuen Qualitätsprüfrichtlinien zu schaffen, gestaltet die Evangelische PflegeAkademie einen Fachtag, der die Inhalte der QPr und die Selbstbewertung in einen Dialogprozess bringt.

Inhalte:

  • Übersicht des Erhebungsreports zur Selbstbewertung
  • Stärkung der Fachkompetenz zu aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen
  • Einblicke in die Bewertungssystematik
  • Neue Qualitätsprüfrichtlinie-Daten & Fristen
  • Rahmenbedingungen der „neuen“ MDK Prüfung
  • Künftiger Ablauf der MDK Prüfung
  • Praxistipp: Inwieweit können sich die Einrichtungen hierauf vorbereiten?
  • Bestandteile der neuen QPR, Fokus auf den neuen psychosozialen Anteil und kurzer Verweis auf den neuen nES
  • Praxistipp bzw. Vorschlag zur korrekten Dokumentation hinsichtlich der psychosozialen Aspekte
10. März 2020

Start


10. März 2020

Beginn: 09.00 - 16.00 Uhr

Zielgruppe:Einrichtungs-, Pflegedienst- und Wohnbereichs-/Stationsleitungen ambulanter und stationärer Pflegeeinrichtungen

Seminarleitung: Andreas Zuber

Dozent: Jan Conrath

Veranstaltungsort: Landshuter Allee 40, 80637 München, Karl Buchrucker-Saal

Seminargebühr: € 150,00

Zurück

Kontakt

Evangelische PflegeAkademie
Personalentwicklung • Fort- und Weiterbildung

Hilfe im Alter gemeinnützige GmbH
der Inneren Mission München

Telefon 0 89 - 54 84 450 - 20
Telefax 0 89 - 54 84 450 - 29
Email